Ausbau im Keller

Der Ausbau unserer Weine ist geprägt durch jahrelange Tradition und Erfahrung. Selbstverständlich nutzen wir die neueste Kellertechnik, um jeder Traube das Maximum zu entlocken.
 
Unsere Kellermeister legen großen Wert auf den individuellen Ausbau jeder einzelnen Rebsorte, um den typischen Geschmack und Charakter im Wein zu unterstreichen. 
 
Die Rotweine vergären wir überwiegend auf der Maische. Das verleiht ihnen eine intensive Farbe, einen kräftigen Körper, ein ausgewogenes Aroma und gutes Lagerpotenzial. 
 
Weiß- und Roséweine werden nach schonender Pressung bei niedriger Temperatur kalt vergoren. Auf diese Weise bewahren die Weine ihren fruchtigen Ausdruck und das volle Aroma der Trauben. 
 
Das harmonische Zusammenspiel von Duft, Farbe, Aroma und Geschmack verändert sich bei der Vinifizierung und Reife im Laufe der Zeit und entwickelt sich weiter. 
 
Wir gönnen dem Wein im Keller daher genügend Ruhe und Reifezeit, damit Sie zu Hause ein spannendes und sinnliches Vergnügen beim Öffnen einer jeden Flasche aus unserem Haus erleben.